Einen Kurzurlaub buchen

Kurzurlaub buchen und entspannen

Wenn die Feiertage günstig liegen und ein langes Wochenende ansteht, bietet sich immer die Gelegenheit einen Kurzurlaub anzutreten. Aber auch ein kleiner Urlaub über 7 Tage, genügt oft um die Akkus neu zu laden und neue Energie zu tanken. Ob Städtereise oder ein Kurztrip ans Meer, der Reiselust ist auch bei einem Kurztrip bis auf die Zeit, keine Grenzen gesetzt.

Kurzurlaub in Europa

Für die Deutschen ist die Ausgangslage für einen Kurzurlaub so gut wie für kein anderes Land in Europa. Deutschland liegt mitten drin und mit neun Nachbarstaaten sind die Reiseziele für einen Kurzurlaub in greifbarer Nähe und können sogar bequem mit dem eigenen Auto erreicht werden. Italien, Südfrankreich, Spanien und Portugal sind die Topadressen, wenn es die Kurzurlauber auf einen Strandurlaub setzen. Mit den Alpen und zahlreichen anderen europäischen Gebirgen haben Wanderer, Skifahrer und Kletterer die Qual der Wahl. Doch auch in puncto Städtereisen hat Europa mit vielen weltbekannten Hauptstädten viel zu bieten. Nicht umsonst reisen jährlich Millionen Touristen auf den kulturell hochwertigen und abwechslungsreichen Kontinent. Mit einer einheitlichen Währung ist seit 2001 auch das zu wählende Zahlungsmittel eine Sorge weniger mit, welcher sich Kurzurlauber abmühen müssen.

Langstrecke

All jene Urlauber, welche mit Jet Lag und Reisekrankheit kein Problem haben, können auch einen Kurzurlaub auf einem anderen Kontinent verbringen. Auch hier ist die zentrale Lage Deutschlands von Vorteil. New York ist in weniger, als acht Stunden zu erreichen. Nordafrika in knapp 4 Stunden und Asien in weniger als 9 Stunden Flugzeit. Ein Kurzurlaub kann auch in letzter Minute entschlossen und gebucht werden. Viele Last Minute Portale bieten ihre Dienste an, um dem Kurzentschlossenen Urlauber zu einer Reise zu verhelfen.

Es spielt keine Rolle ob der Kurzurlaub in Europa oder einem anderen Kontinent stattfindet. Auch wenige Tage genügen oft, um dem Alltagsstress zu entfliehen und seine Akkus bei einer entspannenden Massage in einem Spa, bei einer Städtereise oder am Strand aufzuladen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.