Teneriffa Urlaub Last Minute

Urlaub auf der Insel des ewigen Frühlings – Teneriffa lädt ein!

Ein Urlaub auf der Vulkaninsel Teneriffa ist ein Erlebnis der besonderen Art. Nicht umsonst wird die größte der insgesamt sieben kanarischen Inseln auch Miniaturkontinent genannt, denn Teneriffa zeigt im Norden und Süden ein komplett unterschiedliches Bild. Der Süden ist landschaftlich eher karg, dafür scheint hier an den hellen Sandstränden fast immer die Sonne. Der Norden der Insel Teneriffa ist landschaftlich sehr grün und fruchtbar, was daran liegt, dass häufig Wolkenfelder am höchsten Berg Spaniens -dem Teide mit einer Höhe von 3718 Metern- hängenbleiben. Nichtsdestotrotz kann man auch im Norden an den tollen, schwarzen Lavastränden einen erholsamen Badeurlaub verbringen.

Genießen Sie im Urlaub ganzjährig ein mildes Klima auf Teneriffa!

Wer sich für eine Reise nach Teneriffa entscheidet, der genießt schon nach ca. 4,5 Flugstunden ein ganzjährig sehr angenehm mildes Klima, welches durch Passatwinde geprägt wird. Vor allem im Winter ist ein Urlaub auf Teneriffa genau das Richtige, um der dunklen, kalten und nassen Jahreszeit in Richtung Sonne zu entfliehen.

Im Urlaub auf Teneriffa gibt es wahrlich viel zu entdecken!

Der Loro Park im Norden Teneriffas (in Puerto de la Cruz) ist weltweit bekannt für die größte Artenvielfalt an Papageien. In spektakulären Tiershows können Familien hier einen unvergesslichen Ferientag verbringen, und auch die weltweit größte Pinguinanlage zieht Besucher magisch in ihren Bann. Ein absolutes Muss ist der Besuch des Teide Nationalparks: auf atemberaubenden Straßen fährt man durch bizarre Lavalandschaften, die an die Geschichte Teneriffas erinnern. Im Nationalpark angekommen kann man den weltweit größten Vulkankrater bestaunen und die unendliche Ruhe einfach nur genießen. Wer ganz hoch hinaus will, der sollte mit der Seilbahn den Gipfel des Teide erklimmen. Hier, vom höchsten Punkt Spaniens in 3718 Meter Höhe, hat man bei gutem Wetter einen herrlichen Blick auf das gesamte kanarische Archipel. Besonders auch für Natur- und Wanderfreunde ist eine Reise nach Teneriffa absolut lohnenswert! In den zahlreichen Gebirgen und Schluchten können unter fachmännischer Führung oder auf eigene Faust aufregende und anspruchsvolle Wege beschritten werden. Besonders eindrucksvoll ist der Marsch in das abgelegene Dörfchen Chinamada, mit einen Steinhöhlen-Häusern…Teneriffa ist wahrlich eine Reise wert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.