Neu aufgelegt: Spannende Hörspiele

Kostenlose Hörspiele

Viele werden sich noch daran erinnern, wie sie gebannt vor ihrem Kassettenrecorder lagen und sich die Abenteuer ihrer Kindheitshelden anhörten. Bibi Blocksberg, die kleine Hexe, verzauberte alle; Benjamin Blümchen, der sprechende Elefant, hatte nicht nur die Neustädter Zoobesucher auf seiner Seite und TKKG oder Die drei ??? sorgten für allerhand Spannung, wenn sie ungeklärten Fällen auf der Spur waren. Mit der Digitalisierung gingen diese Hörspiele immer mehr verloren, statt dessen schaute man sich im Fernseher Animes und Comics an. Doch eine Gruppe von jungen Menschen lässt den verloren geglaubten Trend wieder aufleben und bietet verschiedene Hörspiele kostenlos zum Download an.

Das Prinzip

Die Gruppe, die sich bereits 2006 zusammen gefunden hat, um in erster Linie „Die drei ???“ neu zu vertonen, orientierte sich dabei stärker an den Buchvorlagen, als es in den Originalvertonungen der Fall ist. Parallel zu den Vertonungen des EUROPA-Verlags haben sie in mittlerweile fünf Jahren Arbeit etliche eigene Hörspiele zu den spannenden Geschichten der „drei ???“ aufgenommen. Zudem hat das Team an eigenen Stories gearbeitet und gefeilt, so dass man auch andere Hörspiele, wie zum Beispiel „Missys Träume“ in der Mediathek finden kann. Für intergalaktische Fans finden sich dort auch einige Episoden der Star Wars Saga. So können sowohl kleine Detektivfans als auch Erwachsene, die auf der Suche nach einer lustigen akustischen Unterhaltung sind, auf ihre Kosten kommen.

Kostenloses Hörspielvergnügen

Das Beste an der Unterhaltung, die man unter www.fragezeichen.neuvertonung.de findet, ist, dass sie völlig kostenlos ist. Über die verschiedenen Kategorien gelangt man zu den einzelnen Hörspielen, die nicht nur online angehört, sondern auch gratis auf die eigene Festplatte heruntergeladen werden können. Wie in alten Tagen können die Episoden so den eigenen Kindern vorgespielt werden und ihnen beim Einschlafen helfen. Nur, dass sie heute nicht mehr von der Kassette kommen, sondern direkt von der Festplatte.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.