Angebote Supermärkte Vergleich auf sparmunity.de

Angebote Supermärkte Vergleich

Je nach Saison kann es vorkommen, dass der Briefkasten daheim vor lauter Werbezuschriften überquillt. Die verschiedenen Supermärkte locken mit Angeboten, bieten Bonusprogramme, Warengruppenrabatte und saisonale Artikel zu Sonderpreisen. Es lohnt sich, die Angebote der verschiedenen Supermärke zu vergleichen. So kann man sehr viel Geld sparen.

Supermärkte

Konkurrenz belebt nicht nur das Geschäft, sondern ist auch sehr gut für den Konsumenten. Der Lebensmitteleinkauf im Supermarkt ist keine Ausnahme von diesem Prinzip. Auch hier buhlen die  Konkurrenten um die Gunst des Konsumenten, also um uns. Abhängig davon, wo man lebt, hat man meist mehrere unterschiedliche Supermärkte in unmittelbarer Nähe. Speziell in großen Wohngebieten setzen die Unternehmen gezielt ihre Filialen in die Nähe des Mitbewerbs um Kunden abzuwerben.

Angebote

Die Flugblätter und Werbeaktionen der Supermärkte gibt es ständig. Wöchentlich, oft auch mehr als einmal pro Woche, werden die auffälligen Broschüren in unsere Briefkästen geworfen. Dabei fällt auf, dass oft dieselben Produkte in Aktion sind. Das kann einerseits saisonale Gründe haben. Zum Jahreswechsel wir also von allen Supermärkten etwa Sekt angeboten. Aber nicht nur saisonale Produkte sind im Angebot. Oft gehen die Aktionen auch vom Hersteller aus, der allen Supermärkten bessere Einkaufskonditionen bietet und damit für Aktionen in allen Supermärkten sorgt.

Angebote Supermärkte Vergleich auf sparmunity.de
Flugblätter aufmerksam zu lesen ist eine gute Idee

Angebote Supermärkte Vergleich

Auch wenn es ermüdend ist, sind die zahlreichen Flugblätter, die die Supermärkte uns schicken durchaus interessant. Allerdings sollte man nicht nur die Angebote vergleichen, sondern auch die restlichen Preise. Die sieht man in den Flugblättern zwar nicht, trotzdem sollte man die Preise der Dinge, die man auch abseits der Angebote kauft, kennen. Gehören etwa Milch, Eier, Wurst, Käse, und Brot zu den Standardartikeln, die man zumindest einmal pro Woche kauft, sollte man sich zu diesen Artikeln einen Überblick verschaffen. Nur wenn man die Preise kennt und bewusst darauf achtet, kann man die Ausgaben möglichst gering halten.

Standard und Angebote einkaufen

Um mit den Angeboten richtig umzugehen ist es wichtig, zu wissen, was die Supermärkte damit bezwecken. Ist beispielsweise Cola im Angebot, dann ist es nicht das Ziel des Supermarkts, dass man vorbeikommt, 20 Flaschen Cola mitnimmt und wieder fährt. Der Hintergedanke ist es, uns in den Laden zu bringen. Einmal dort kaufen wir dann meist auch alles andere, das wir brauchen und der gesamte Umsatz bleibt beim Supermarkt, der das attraktive Angebot gemacht hat. Um die Angebote tatsächlich ideal auszunützen muss man also den Kauf der Aktionsware von dem Kauf des Standardeinkaufs trennen.

Angebote Supermärkte Vergleich auf sparmunity.de
Nur die Aktionsware mitzunehmen macht mehr Sinn, als wegen einem Angebot den gesamte Einkauf in einem anderen Supermarkt zu erledigen

Das Beste aus allen Supermärkten

Hat man die Zeit und die Möglichkeit, dann ist es am effizientesten und letzten Endes am günstigsten, die Angebote aus den verschiedenen Supermärkten zu holen. Aktionen sind eine gute Möglichkeit den eigenen Speiseplan etwas abwechslungsreicher zu gestalten. Kauft man die üblichen Lebensmittel und Grundnahrungsmittel weiterhin bei dem Supermarkt, der den besten regulären Preis, oder das beste Produkt bietet, dann kann man mit den Angeboten der Supermärkte und dem Vergleichen viele Schnäppchen machen und maximal profitieren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.