Günstige Qualitätsware: Outlets und Fabrikverkäufe

Wenn man nur könnte, so würde man doch am liebsten bei jedem Einkauf nur zu den Produkten namenhafter Hersteller oder zu Designerkleidung und den entsprechenden Accessoires greifen. Leider sind diese Waren aber in der Regel um einiges teurer, als ihre Äquivalente die No-Name-Produkte. Im Supermarkt greift man daher zur Pizza mit Standardbelag der Hausmarke statt zu der Pizza mit extravagantem Belag großer, bekannter Hersteller, zu fader statt zu zartschmelzender, cremiger Milchschokolade und in Sachen Kleidung greift man zu schlichten Shirts und Hosen aus synthetischen Stoffen statt zum Cashmere-Pullover, der gleich drei- bis vierfach so teuer wäre. Für alle, die jedoch wenigstens von Zeit zu Zeit auf namenhafte Produkte und qualitativ hochwertige Bekleidung und Accessoires setzen möchten, sind goldene Zeiten angebrochen, denn deutschlandweit gibt es mittlerweile über 850 Fabrikverkäufe und Outletcenter, bei denen man wahnsinnig hohe Rabatte verbuchen kann.

Fabrikverkäufe

Deutschlandweit sind viele Fabriken angesiedelt, die namenhafte Lebensmittel herstellen. Und in nahezu jeder Fabrik gibt es einen kleinen Shop, in dem man günstig Waren kaufen kann. Bei diesen Lebensmitteln handelt es sich dann in der Regel um Ausschussware oder so genannte B-Ware. Das klingt zwar erst einmal minderwertig, ist es aber nicht. Denn wenn zum Beispiel eine Scheibe Salami mehr auf der Pizza ist, als es der Standard bei der Produktion vorgibt, so handelt es sich dabei bereits um B-Ware. Ebenso, wenn Größen und Gewichte der hergestellten Waren nicht der Norm entsprechen oder ein Stück herausgebrochen ist. Diese Waren können nicht in den Handel gelangen, sind aber qualitativ natürlich sehr hochwertig und werden deshalb zu viel günstigeren Preisen im Fabrikverkauf angeboten. So erhält man dort auch oftmals spezielle „Überraschungskisten“. Beispielsweise zum Preis von 10 Euro kann bei Pizza Wagner eine Kiste mit mindestens 10 verschiedenen Produkten gekauft werden. In Fabriken, die Süßigkeiten herstellen, gibt es meist gestaffelte Tüten und Kisten, die verschieden schwer und dementsprechend unterschiedlich teuer sind, aber jede Menge leckerer Kleinigkeiten bergen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.